28.11.2016 (Mo) 20:00 Uhr Stadtteilladen Zielona Góra

Film + Veranstaltung: Ziviler Ungehorsam und Widerstand gegen Repression im Baskenland

Mit Volxküche (vegan), Solitresen, free Kicker & Politmucke. kiezparty lotta antifa zielona gora

Flyer, A5, 4seitig, pdf

Flyer A4, 2seitig, pdf

Plakat, print, black/white, A3, jpg

Plakat, web, color, 1.200×1.697, jpg

Doku: Desobedientzia: Elkartasunetik Konpromisora - Ziviler Ungehorsam: In Solidarität zusammenstehen!, 60min, 2015, baskisch mit deutschen Untertiteln
Referent: von der baskischen linken Bewegung

Neue Wege des Widerstands im Baskenland. Gegen Kriminalisierung von politischem Dissens und sozialen Kämpfen. Aktionen des zivilen Ungehorsams gegen die Verhaftung junger Aktivist/innen führten zuletzt zu neuer Qualität an solidarischem Engagement - Aktivist/innen ziehen Bilanz.

Die Veranstaltung ist Teil einer bundesweiten Woche der Solidarität mit den baskischen politischen Gefangenen von Euskal Herriaren Lagunak - Freundinnen und Freunde des Baskenlands.

 
03.10.2016 (Mo) 20:00 Uhr Stadtteilladen Zielona Góra

Veranstaltung: Soziale Bewegungen in Kolumbien - Zwischen Frieden und schmutzigem Krieg"

Mit Volxküche (vegan), Solitresen, free Kicker & Politmucke.

kolumbien plakat zielona

Plakat, A3, jpg, print, black/white

Plakat, 1200x849, jpg, web, color

Politischer Reisebericht über den bewaffneten Konflikt in Kolumbien.
Jan Ronahi vom Lower Class Magazine berichtet aus Kolumbien zur aktuellen Situation.

Die Veranstaltung wird unterstützt von North East Antifascists [NEA], Lower Class Magazine und Interbrigadas

 
23.09.2016 (Fr) 18:00 Uhr Boxhagener Platz/Grünberger Str.

Video-Kundgebung: Widerstand in Rojava/Kurdistan, in Gedenken an Ellen Jaedicke

ellen jaedicke rip 02. sept 2016

Die internationalistische Genossin Ellen ist am 02.09.2016 nach einem Jahr Krebsleiden gestorben. Sie war seit etwa 10 Jahren in der kurdischen Frauenbewegung aktiv und hatte u.a. die Kampagne "Tatort Kurdistan" mit ins Leben gerufen. In Gedenken an Ellen gibt es eine Videokundgebung auf dem Boxhagener Platz zum Widerstand in Kurdistan/Rojava, zu der auch die Grüni73 und der Stadtteilladen Zielona Góra aufrufen. Die Trauer in Kampf für eine Gesellschaft ohne Unterdrückung und für Gerechtigkeit zu verwandeln, dafür hatte auch Ellen gelebt.


Sterk - Ellen ein Stern der niemals untergeht!

Wir gedenken Ellen Jaedicke und gestalten dazu einen Abend mit Foto- und Filmleinwand. Alle sind herzlich eingeladen. Wir wollen aus ihrem Leben erzählen und vom Kampf und Widerstand, für den sie sich mit aller Kraft und von ganzem Herzen eingesetzt hat. Wenn welche etwas beitragen möchten, freuen wir uns.

Wo? Boxhagener Platz/Grünberger Str.

Wann? am Freitag, den 23.09., ab 18 h

Wir wollen uns treffen und Ellen in unseren Herzen und unseren Kämpfen weiterleben lassen.

Es laden ein: FrauenRat Dest Dan, Kurdistan-Soli-Komitee, Azadi, Tatort Kurdistan, Nav Dem


Beitrag zu Ellen auf kurdistan.blogsport.de

 
26.08.2016 (Fr) 20:00 Uhr Stadtteilladen Zielona Góra

Filmabend: Concerning Violence - african liberation movements against colonialisation

Mit Volxküche (vegan), Solitresen, free Kicker & Politmucke.

Plakat

Plakat, A3, print, b/w, jpg

Plakat, color, 1200x849, jpg

Film: Concerning Violence, 2014, English, 89min

The documentary-film combines original film-material from the african liberation movements from the 60s and 70s with extracts from Frantz Fanons "The Wretched of the Earth" (spoken by the rap-musician Lauryn Hill) in a collage of political violence. Directed by Göran Olsson (Sweden), who also was the director of "The Black Power Mixtape". The black french philosopher and psychiatrist Frantz Fanon wrote his book in 1961 as a radical manifest against colonialisation and for liberation from the rassist colonial context.

Concerning Violence - Official Trailer

 
14.08.2016 (So) 19:00 Uhr Stadtteilladen Zielona Góra

Vokü & Lesung: 90. Geburtstag von Fidel Castro - mit Rolf Becker

Die Sonntags-Vokü-Sommerpause im Stadtteilladen Zielona Góra ist vorbei! Am 13. August ist 90. Geburtstag des kubanischen Genossen Fidel Castro. Den Anlass wollen wir nutzen, um in geselliger Runde bei leckerer (veganer und vegetarischer) kubanischer Küche und dem einen oder anderen "Zuckerrohrsaft" auf Fidel anzustoßen und ein wenig von Revolution zu träumen...

Der Schauspieler Rolf Becker hat eigens für unsere Veranstaltung sein Kommen angekündigt und wird aus Fidels Buch "Die Geschichte wird mich freisprechen" lesen.

Folgendes wird die Speisekarte zu bieten haben: Reis, Bohnen, Tostones (Kochbananen), Yucca an Knoblauch-Limetten-Mojo, dazu Salat und natürlich Nachtisch! ¡Viva Cuba! ¡Viva Fidel!

VeranstalterInnen: AG Cuba sí in der Partei DIE LINKE, Stadtteilladen Zielona Gora und Internationalistischer Abend

 
06.06.2016 (Mo) 20:00 Uhr Stadtteilladen Zielona Góra

Film: Lucio – Anarchist, Bankräuber, Fälscher aber vor allem … Maurer

Mit Volxküche (vegan), Solitresen, free Kicker & Politmucke. Plakat

Plakat, print, A3, jpg

Plakat, color, 849×1,200px, jpg

Dokumentarfilm, Baskenland 2007, R.: Jose Mari Goenaga/Aitor Arregi, 93 Min., span./franz. Original mit deutschen Untertiteln

Sozialrebell, Geldfälscher, Bandit, moderner Robin Hood - die Liste der Titel, mit denen Lucio Urtubia beehrt wurde, ist lang. Sein Leben, das wie ein Abenteuerroman klingt, ist ein Spiegel der revolutionären Bewegungen Europas in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

 
27.05.2016 (Fr) 20:00 Uhr Stadtteilladen Zielona Góra

Veranstaltung: Guerilla Colombia - Für soziale Gerechtigkeit und Frieden

Mit Volxküche (vegan), Solitresen, free Kicker & Politmucke. Plakat

Plakat, color, jpg

Plakat, print schwarz/weiss, jpg

Ein Referent berichtet: Aktuelle Situation in Kolumbien und Stand der Friedensverhandlungen in Havana/Kuba/Havanna

Veranstaltung zum Jahrestag der Gründung der kolumbianischen Guerilla FARC-EP: 27. Mai 1964.

 
15.05.2016 (So) 15:00 Uhr Karl-Marx-Platz

Palästina-Demo am Nakba-Tag durch Neukölln und Kreuzberg

[Bericht und Fotos auf Indymedia Linksunten von autonomen InternationalistInnen]

Foto

Verfasst von: autonome InternationalistInnen. Verfasst am: 16.05.2016 - 18:03. Geschehen am: Sonntag, 15. Mai 2016

Am 15. Mai 2016 fand in Berlin wieder eine Demonstration zum Gedenken an die NAKBA* - die gewaltsame Vertreibung der PalästinenserInnen 1948 - statt. Zur Demo hatte das Linke Palästina Bündnis Berlin aufgerufen, bis zu 500 Menschen verschiedener linker Gruppen beteiligten sich an der Demo durch Neukölln und Kreuzberg.

 
02.05.2016 (Mo) 20:00 Uhr Stadtteilladen Zielona Góra

Filmveranstaltung: Even though my land is burning - die Rolle von israelischen AktivistInnen im Widerstand der palästinensischen Bevölkerung heute.

Plakat Plakat, color, web, 1400×990, jpg
Plakat, print, A3, black/white,jpg

Filmveranstaltung zur Rolle von israelischen Aktivist/innen im palästinensischen Widerstand Even though my land is burning, Regie: Dror Dayan, Germany 2016, 76 Minuten english/hebrew mit deutschen Untertiteln

Der Macher des Films Dror Dayan wird anwesend sein, um Fragen zum Film zu diskutieren.

Website zum Film

Ein Jahrzehnt nachdem der zivile Widerstand der Palästinenserinnen gegen die Apartheid-Mauer begann, erzählt der Film "Even Though My Land is Burning" von jüdisch-israelischen antizionistischen Aktivistinnen und ihrer Rolle im Kampf der Palästinenser*innen gegen Besatzung und Beschlagnahmung von Land heute. Mittels einer filmischen Momentaufnahme hält der Film das Engagement eines solchen Aktivisten im Dorf Nabi Saleh in der Westbank fest.