27.02.2021 (Sa) 15:00 Uhr Kottbusser Tor

Demonstration: Solidarität mit dem Hunger- und Durststreik des Revolutionärs Dimitris Koufontinas in Griechenland

12.02.2021 (Fr) 12:30 Uhr Griechisches Konsulat, Mohrenstraße 17, Nähe U-Bhf Stadtmitte

Kundgebung: Internationaler Tag der Solidarität mit dem Hungerstreik von Dimitris Koufontinas

Webimage

Wir wollen zeigen, dass Solidarität grenzenlos und niemand alleine in den Händen des Staates ist.

SOLIDARITÄT MIT DIMITRIS KOUFONTINAS, HUNGERSTREIKENDER SEIT DEM 8. JANUAR.

BIS ALLE FREI SIND, SIND WIR ALLE GEFANGENE

Internationaler Aufruf auf kontrapolis.info

30.01.2021 (Sa) 12:30 Uhr Hermannplatz

Demo + Küfa: Es reicht — No more Moria!

Plakat

Sofortige Evakuierung der Lager auf Moria (Griechenland) und eine menschenwürdige Unterbringung der Geflüchteten!

Demonstration vom Hermannplatz (Neukölln) zum Oranienplatz (Kreuzberg).

Neben dem Programm aus Redebeiträgen und musikalischen Acts wird es auf der Endkundgebung am Orainienplatz eine leckere Küfa und Heißgetränke geben.

27.01.2018 (Sa) 20:00 Uhr Abstand, Rigaer Straße 78, Nordkiez

Punk im Abstand: Soli for greek collective from Kavala and anarchist prisoners

Punkstyle Plakat Soli griechische Gefangene

Solikonzert fürs autonome Kollektiv in Kavala/Griechenland. "Ostatni" (Anarchopunk aus Berlin), "Dueker" (HC aus Braunschweig) und "ÄdrällÄ" (Hardcorpunk aus Karditsa/Griechenland. Danach Mukke aus der Dose von Dr. Spud (Griechenland). Mit Infotisch und Knastsoli-Merch. Eintritt: Spende.

Facebook: Accion Mutante Collective Kavala

22.09.2017 (Fr) 20:00 Uhr Stadtteilladen Zielona Góra

Filmabend: "The Antifascists" - Doku über Antifaschist_innen in Schweden und Griechenland

Mit Volxküche (vegan), Solitresen, free Kicker & Politmucke.

The Antifascists, Docu 2017

Poster, A3, jpg, print-version, black/white

Poster, 1200 × 849, web-version, color

The Antifascists, Doku, 2017, 75min, OmU

A low intense war is being fought on the streets of Europe and the aim is on fascism. In this documentary about the antifascists in Greece and Sweden we get to meet key figures who are explaining their view on their radical politics and are bringing to discussion the level of their own violence and militancy.

Ein Krieg niedriger Intensität wird auf den Straßen Europas gekämpft und das Ziel ist der Faschismus. In dieser Doku über die Antifaschisten in Grichenland und Schweden, treffen wir auf Schlüsselfiguren, die ihre Sicht auf ihre radikale Politik erklären und sich über das Niveau ihrer eigenen Gewalt und Militanz auseinandersetzen.

Youtube: The Antifascists (2017) Trailer