23.07.2022 (Sa) 14:00 Uhr Stadtpark Lichtenberg (Parkaue), Nähe S+U Bhf Frankfurter Allee

⚐♫ Fiesta de Solidaridad: Cuba Sí (14:00–22:00)

Plakat Link

Mit Volxküche-, Rum- und Infostände des Stadtteilladen Zielona Góra

Poster, A2, color, jpg

Flyer, A6, color, 2pages, pdf

Hintergrund zum kubanischen Gedenk- und Feiertag "M-26"

(Nach der Fiesta, ab ca. 22:30 After Hour im Stadtteilladen Zielona Góra)

Die Fiesta de Solidaridad wird am 23.07.22 ab 14:00 wieder im traditionellen Format als Open-air-Veranstaltung in der Lichtenberger Parkaue stattfinden.

  • La Brigada R.P.F (Ska-Punk aus Kolumbien)
  • Son del Nene (Son aus Kuba, Grammy Preisträger)
  • Calum Baird (Liedermacher aus Schottland)
  • Pina Lopez' Havanna Soul (Traditionelle kubanische Musik meets Modern Jazz - Berlin)

  • Politik und Kultur auf zwei Bühnen

  • Talk-Runden zu Kuba und Kolumbien
  • kubanische Gäste
  • über 60 Info Stände von Initiativen und Verlagen
  • Kinderfest
  • Salsa-Tanzkurs
  • coole Drinks

- Ab 22.00: After-Show-Party in der Zielona Góra in Berlin Friedrichshain

18.12.2021 (Sa) 19:00 Uhr Stadtteilladen Zielona Góra

⏍ Diskussion über politische Gefangenschaft und Staatsterrorismus in Paraquay

Plakat

Seit mehr als 20 Jahren gibt es in Paraguay eine aktive Bauernguerilla, die für Autonomie und Ernährungssouveränität kämpft: Ejercito del Pueblo Paraguayo - EPP.

Von Berlin aus wollen wir unsere Verantwortung für die koloniale Ausbeutung verstehen, gegen die die EPP kämpft.

Wir laden Euch zu einem Gespräch mit paraguayischen Aktivisten ein, um über ihre Kämpfe und die Inhaftierung von Carmen Villalba zu sprechen.

Radical Solidarity Coalition

de.indymedia.org/node/162201

27.07.2019 (Sa) 14:00 Uhr Parkaue, Berlin-Lichtenberg

Fiesta de Solidaridad: Cuba Sí

Mit Volxküche-, Rum- und Infostände des Stadtteilladen Zielona Góra

Plakat Fiesta de Solidaridad

Live (u.a.): Compania Bataclan (Balkan- Klezmer- ReggaeSka- Afro- MusetteTanz- Kabarett) / 44 Leningrad (russische Folklore, Polka, Punk und Ska)

After-Show-Party ab 22:00 im Stadtteilladen „Zielona Góra“ am Boxhagener Platz

Hintergrund zum kubanischen Gedenk- und Feiertag "M-26"

Fiesta de Solidaridad: vollständiges Programm

22.02.2019 (Fr) 20:00 Uhr Stadtteilladen Zielona Góra

Kolumbien-Veranstaltung: Die Perspektive der sich entwaffnenden Guerilla FARC-EP

Volxküche (vegan/latino), Solitresen, free Kicker & Politmucke Poster Veranstaltung Kolumbieninfo

Poster, A3, black/white, print, jpg

Poster, 1200×849px, color, web, jpg

Referent: Kolumbieninfo

In einem Vortrag wird die aktuelle politische Lage in Kolumbien, vor allem aus Perspektive der sich entwaffnenden Guerilla FARC-EP, beleuchtet. Wie sieht es mit den Umsetzungen des Friedensabkommens aus? Gibt es die Möglichkeit des Friedens in einer sich zunehmend polarisierenden Gesellschaft und in der die Ermordung von sozialen Aktivist_innen und ehemaligen Guerillakämpfer_innen Alltag sind? Wie sieht die politische Arbeit der FARC derzeit aus? Weiterhin werden wir uns mit anderen sozialen Kämpfen in Kolumbien befassen und wie die Situation in den Städten, als auch auf dem Land ist.

Yankee go home – Stop US-invasions in Latin-America!

25.01.2019 (Fr) 20:00 Uhr Stadtteilladen Zielona Góra

Veranstaltung: Das Modell Rojava und die Pläne der NATO

Volxküche (vegan/Falafel), Solitresen, free Kicker & Politmucke

Modell Rojava Poster 1

Poster 1, web, color

Poster 2, A3, print, b/w

Kurdistan-Veranstaltung zur aktuellen Phase des Widerstands mit Ausstellungseröffnung "Leben und Kampf von Andrea Wolf (Ronahî)".

Ein kurdischer Referent analysiert die aktuellen geostrategischen Pläne der NATO-Länder in Nord-Syrien/Süd-Kurdistan und Auswirkungen sowie Widerstandsoptionen für die Realisierung des Kommune-Projekts Rojava.

Außerdem Ausstellungseröffnung im Zielona Góra "Im Dschungel der Städte - In den Bergen Kurdistans. Leben und Kampf von Andrea Wolf (Ronahî)."

Infos:

ANF News (deutsch)

Kurdistan Solidaritätskomitee Berlin

Erinnern heißt kämpfen – In Gedenken an Andrea Wolf (Ronahi) [Siempre*Antifa Frankfurt]

22.07.2017 (Sa) 22:00 Uhr Stadtteilladen Zielona Góra

Aftershow: Theke nach der Fiesta de Solidaridad

Wer nach der Fiesta noch Lust auf einen Absacker hat oder einfach eine runde Tischtennis oder Kicker spielen möchte, kann sich gerne in den Stadtteilladen Zielona Góra begeben, der ab ca. 22.00 Uhr seine Türen öffnet, um den Besucher*innen der Fiesta die Möglichkeit zu geben, ihre neu gewonnen Eindrücke bei einem Kaltgetränk zu verarbeiten.