24.01.2022 (Mo) 20:00 Uhr NewYorck im Bethanien - Südflügel - Mariannenplatz·2a

⏍ Veranstaltung: Rebellion in Chile

Anarchistische Infocafé

Küfa und Film und Gespräch mit einer Compañera aus Chile

Mit einem künstlerischen Intro, einer Butoh-Tanz-Performance: „En bosque de ancestros“ („Im Wald der Ahn:innen“), danach Impulsvideos und Austausch; Übersetzung vom Spanischen ins Deutsche.

• Ab 19:30 Uhr gibt es veganes Essen für Alle auf Spendenbasis.

• Bringt Masken mit und achtet auf Abstand!

Montag, 24.1.2022 / 20:00 Uhr

Über die heftigen Proteste die 2019 die Hauptstadt Santiago erschütterte bis hin zum breiten Widerstand heute.

Rebellion in Chile: Informations- und Diskussionsveranstaltung zum aktuellen Prozess der sozialen Kämpfe in Chile

28.01.2022 (Fr) 13:00 Uhr Griechische Botschaft, Kurfürstendamm·185

⚐ Kundgebung: Wir wollen Gerechtigkeit für die 11 türkischen & kurdischen Revolutionäre die in Griechenland eingesperrt sind!

Poster

Flugblatt, A4, jpg

Kundgebung 28.01.2022
13 Uhr - Griechische Botschaft
Kurfürstendamm 185, 10707, Berlin

Podiumsdiskussion 29.01.2022
14 Uhr - Stadtteilladen Zielona Gora
Grünberger Str. 73, 10245, Berlin

Um unsere Forderung zu verstärken, werden unsere Genoss:innen aus Griechenland mit einem „Langen Marsch“ zu uns kommen, in welchen sie durch die Großstädte Westeuropas reisen werden. Der Lange Marsch beginnt am 28. Januar in Berlin mit einer Kundgebung vor der griechischen Botschaft. Außerdem möchten wir am selben Tag mit Parlamentariern und Journalist:innen zusammentreffen, die sich bewusst sind, dass eine derartige Missachtung des Gesetzes nicht hingenommen werden kann.

Am 29.01. werden wir eine Veranstaltung organisieren, auf diese unsere Genoss:innen aus Griechenland über den Prozess und die aktuelle Situation der Gefangenen sprechen werden.

Wir würden uns freuen euch, mit uns in unserem Kampf, zu sehen.

Organisiert von: Komitee für den Antiimperialistischen Kampf
Unterstützt von: Netzwerk Freiheit für alle politischen Gefangenen Berlin

29.01.2022 (Sa) 14:00 Uhr Stadtteilladen Zielona Góra

⏍ Podiumsdiskussion: Wir wollen Gerechtigkeit für die 11 türkischen & kurdischen Revolutionäre die in Griechenland eingesperrt sind!

Poster

Flugblatt, A4, jpg

Kundgebung 28.01.2022
13 Uhr - Griechische Botschaft
Kurfürstendamm 185, 10707, Berlin

Podiumsdiskussion 29.01.2022
14 Uhr - Stadtteilladen Zielona Gora
Grünberger Str. 73, 10245, Berlin

Um unsere Forderung zu verstärken, werden unsere Genoss:innen aus Griechenland mit einem „Langen Marsch“ zu uns kommen, in welchen sie durch die Großstädte Westeuropas reisen werden. Der Lange Marsch beginnt am 28. Januar in Berlin mit einer Kundgebung vor der griechischen Botschaft. Außerdem möchten wir am selben Tag mit Parlamentariern und Journalist:innen zusammentreffen, die sich bewusst sind, dass eine derartige Missachtung des Gesetzes nicht hingenommen werden kann.

Am 29.01. werden wir eine Veranstaltung organisieren, auf diese unsere Genoss:innen aus Griechenland über den Prozess und die aktuelle Situation der Gefangenen sprechen werden.

Wir würden uns freuen euch, mit uns in unserem Kampf, zu sehen.

Organisiert von: Komitee für den Antiimperialistischen Kampf
Unterstützt von: Netzwerk Freiheit für alle politischen Gefangenen Berlin

31.01.2022 (Mo) 08:30 Uhr Turmstraße 91, Berlin-Moabit

§ Prozessbeobachtung: Gerichtsverhandlung gegen L34 Kompliz:in

Webflyer

Gerichtsverhandlung gegen L34 Kompliz:in am 31.01.22! Keins bleibt allein!

Vor über einem Jahr wurde unser Haus Liebig34 von den Bullen geräumt, über 50 Menschen wurden gewaltsam aus dem Haus gebracht. Nun folgt der dritte Gerichtsprozess. Doch 30 Jahre feministisches, chaotisches, liebevolles, kämpferisches und queeres Leben in der L34 lassen sich nicht einfach so raustragen und abreissen - Liebig never rest in peace! Lasst uns unseren Freund:innen zeigen, dass Sie mit der Repression und den Gerichtsverhandlungen nicht allein gelassen werden. Unser Haus ist kaputt, doch unsere Solidarität bleibt stabil! Deshalb kommt zum Prozess am Montag, 31.01.22, um 08.30 Uhr! Bring your friends and Mitbewohnis - für Kaffee und Schnittchen sorgen wir ;)

31.01.22 / 8:30 Uhr / Turmstr. 91

06.02.2022 (So) 16:00 Uhr US-Botschaft, Brandenburger Tor/ Pariser Platz

⚐ Kundgebung: Free Leonard Peltier – Free Them All!

Web-Banner

Kommt am Sonntag, den 6. Februar 2022 von 16 - 17 Uhr vor die US Botschaft in Berlin, Pariser Platz 2, 10117 Berlin, U+S Brandenburger Tor, Bus 100

Free Leonard Peltier, Mumia Abu-Jamal – Free Them All!

Achtet auf euch und andere – tragt Mund-Nasenschutz und haltet Abstand!

Trotz Corona und der damit verbundenen gesundheitlichen und ökonomischen Belastungen vergessen wir nicht diejenigen, die in Gefängnissen unter deutlich schwereren Bedingungen gegen staatliche Repression, Rassismus und Haft kämpfen.

Daher werden wir am 6. Februar vor der Berliner US Botschaft am 46. (!) Haftjahrestag die sofortige Freiheit des schwer kranken indigenen Aktivisten Leonard Peltier aus den USA fordern. Weltweit werden an diesem Wochenende ähnliche Proteste stattfinden.



Randomn Poster / Foto: 2018

randomn foto / poster