18.05.2021 (Di) 20:00 Uhr Nollendorfplatz, Schöneberg

Interkiezionale Vorabenddemo: Potse bleibt! Gemeinsam kämpfen für das Selbstverwaltete Jugendzentrum!

Poster

gentrifidingsbums.blogsport.de

interkiezionale.noblogs.org

--------------
Tag X, wird nix! Räumung ist um zwei Monate verschoben! DIE KIEZDEMO FINDET TROTZDEM STATT! Gegen alle Räumungen, für den Erhalt aller Freiräume!

Infos zur Verschiebung der Räumung: tagesspiegel.de/…

Demoroute: Nollendorfplatz, Maßenstr, Goltzstr, Pallasstr, PotsdamerStr, Potse, Großgörschenstr, Mansteinstr, Goebenstr, Yorckstr/Bautzenerstr (U-/S-Bhf Yorckstr)


--------------

Eigentlich sollte am 19. Mai geräumt werden, obwohl es bereits Verhandlungen über Ersatzräume gibt:

Es ist soweit.

Die Potse Berlin hat ihren Räumungstermin erhalten.

Am 19.05 um 8 Uhr morgens soll das letzte, selbstverwaltete Jugendzentren in Berlin-Schöneberg geräumt werden.

Seit 2018 ist es den Verantwortlichen in der Politik nicht gelungen neue Räume und damit eine friedliche Lösung zu finden.

Wir sind enttäuscht, entsetzt und vor allem wütend! Unfassbar wütend!

Ist „Jugendliche mit Hilfe der Cops aus ihren Räumen kloppen“ das, womit RRG in die Geschichte eingehen will?

Wir sagen: Räumung is‘ nich‘!

Potse bleibt!

Weitere Infos folgen.

16.05.2021 (So) 13:00 Uhr Køpi, zwischen Schillingkreuzung & Adalbertstr

Kundgebung+Konzert 13:00–21:00: KØPI Protestwochenende gegen Wagenburg-Räumung

Poster

koepi137.net

interkiezionale.noblogs.org

"Don’t wait until it’s too late, this capitalist take over must stop!" starting point Gendarmenmarkt - demo will leave on time so dont be late - stay safe, take care of each other & wear a mask.

13:00 – 21:00

with "Reactory" (local Metal) - "Visions Of War" (crusty from Hellgium/Int.) - "Strach" (Punk from the Kiez) - "Alice Dee" - "Rapkreation" - "Yeshe" (all Kreuzberg Rap) - "Day Before Wedn"

Die Køpi ruft ihre Freunde weltweit auf, am 15. und 16. Mai 2021 nach Berlin zu einem Protestwochenende zu kommen. Dem Køpiplatz (Wagenburg) droht die bisher größte Räumungsgefahr – also stehen wir zusammen, um für unsere Plätze & Häuser zu kämpfen.

15.05.2021 (Sa) 20:30 Uhr Gendarmenmarkt, Berlin-Mitte

Demonstration: KØPI Protestwochenende gegen Wagenburg-Räumung

Poster

koepi137.net

interkiezionale.noblogs.org

"Don’t wait until it’s too late, this capitalist take over must stop!" starting point Gendarmenmarkt - demo will leave on time so dont be late - stay safe, take care of each other & wear a mask.

Die Køpi ruft ihre Freunde weltweit auf, am 15. und 16. Mai 2021 nach Berlin zu einem Protestwochenende zu kommen. Dem Køpiplatz (Wagenburg) droht die bisher größte Räumungsgefahr – also stehen wir zusammen, um für unsere Plätze & Häuser zu kämpfen.

03.10.2020 (Sa) 21:00 Uhr Samariterplatz, Friedrichshain

Demo: Liebig34 kämpft. Gegen Nazis, InvestorInnen und Räumungen!

Foto L34

english @ indymedia

Wir wollen nicht warten, bis der Gerichtsvollszieher vor unser Tür steht. TagX ist nun auch jeder Tag vor der Räumung der Liebig34, denn es gilt diese Räumung mit allen Mitteln zu verhindern.

Wir wollen Kieze von unten und Orte für Vernetzung. Kommt alle ab dem 03. Oktober nach Berlin!

Naziaufmarsch stoppen!
ab 13:00 Uhr | Hohenschönhausen
Infos: deutschland-ist-brandstifter.org

Liebig34 verteidigen!
21:00 Uhr | Friedrichshain - Samariterplatz
Infos: liebig34.blogsport.de

26.09.2020 (Sa) 15:00 Uhr vor dem Ex-Bambiland (von Yuppies weggentrifiziert), Rigaer Str. 22, Fhain

Manifestation contra Gentrification (Concert & Politics)

Laut und dreckig gegen Verdrängung mit:

„Cut my Skin“, „Ponys auf Pump“, „Fox Devils Wild“, „Ego“, „Antes de las Guerras“, „Negativ Dekadent“,…

Afterparty aufm Dorfplatz (Liebig Str Ecke Rigaer Str) fängt um 22Uhr an.

Loud and dirty against gentrification with: „Cut my Skin“, „Ponys auf Pump“, „Fox Devils Wild“, „Ego“, „Antes de las Guerras“, „Negativ Dekadent“,

Afterparty on Dorfplatz (Liebig Str. crossing Rigaer Str.) starting 10pm.

Infos: liebig34.blogsport.de/…