30.07.2022 (Sa) 21:00 Uhr Stadtteilladen Zielona Góra

♫ Soliparty: Punk & Ska-Explosion! - Antifa-Soli-Disco für die NEA

☉ 30.07.2022 (Sa) 21:00  ⚲ Stadtteilladen Zielona Góra

Flyer

Flyer, Vorderseite, jpg

Flyer, Rückseite, jpg

Alle Einnahmen gehen an die North East Antifa (NEA). Wir freuen uns, wenn ihr mit einem tagesaktuellem Schnelltest kommt.

Nach längerer Pause lassen wir es im Zielona mal wieder krachen! Auf die Ohren gibt es Ska und Punk aus dem spanischen Staat, the best oft Deutsch-Punk und Pop-Hits zum Mitgrölen. Eine wahre Hit-Explosion!

21 h: Open doors/Puertas abiertas
22 h: Musik/Música

Dj:anes
Kenny Käsch (Alles fürs Zeckenherz)
Anartxo (deutsch-iberische Ska-Punk-Paella)
Uri Wilbury (Patxanga terrorista)
Mierdatronics (Jamaican vibes)

Diesen Abend „widmen“ wir einer Persönlichkeit, die auch sehr viel von Explosionen verstand. Ein Experte in solchen Dingen. Es geht um niemand geringeres als Luis Carrero Blanco, die rechte Hand Francos und dessen designierter Nachfolger. 1973 schaffte er es, der erste spanischen Kosmonaut zu werden.

An Bord seines Dodge 3700 GT erreichte der Faschist die Atmosphäre. Dieser technologische Meilenstein wurde dank der Zusammenarbeit von ETA und Blanco erreicht. Er hat sein Auto mitgebracht, die baskischen Sozialisten drei Antipanzerminen, genug für einen ungestörten Flug bis zum Mond. 49 Jahre danach feiern wir zusammen mit Genoss:innen und Freund:innen Blancos explosivem Tripp ins Weltall. Viel mehr Monarchist:innen und Faschos sollten sich ein Beispiel an ihm nehmen.

Tod dem Faschismus!
Feiern und kämpfen - internationalistisch und antifaschistisch!

North East Antifa (NEA)